Dienstag, 6. März 2012

Fisch liebt Fuß im




In Berlin kann man jetzt seinen Füßen auf eine ganz besondere Art etwas Gutes tun. Im Fußfetifisch lässt man seine Beine einfach in angenehm warmen Wasser baumeln und gleichzeitig von kleinen Fischen ganz zart die überflüssige Hornhaut abknabbern.

Liebe Kinder, bitte nicht im Aquarium zu Hause nachamen bei den Fischen handelt es sich um ganz spezielle Fische, Rötliche Saugbarben, auch Knabberfische genannt.
Mehr Infos gibt es hier: http://fussfetifisch.com

Kommentare:

  1. Das is ja cool! Muss ich unbedingt mal ausprobieren! War irgendjemand schon mal da und kann berichten? LG Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja,
    ich habe es ausprobiert und ich muss sagen, es ist erstmal ein komisches Gefühl.Es kribbelt und kitzelt total:)Aber man gewöhnt sich sehr schnell daran und kann es dann auch geniessen.Die Pediküre ersetzen die kleinen Fische nicht,jedoch gerade im Sommer, für Zwischendurch, ist die "Behandlung" ganz gut geeignet.Ich kann Dir nur empfehlen,es selbst einmal auszuprobieren.Ein Erlebnis ist es wert.
    Berichte Du dann mal!

    AntwortenLöschen