Samstag, 18. Januar 2014

Größter Tauchwettbewerb "Dive Trophy" und neue Freedive Schule in Soma Bay - Ägypten "Bluesilence"

Seit zehn Jahren findet die Dive Trophy, einer der größten Tauchwettbewerbe statt. Von tausenden Bewerbern werden die 10 Besten jedes Jahr nach Ägypten in den Robinsonclub Soma Bay eingeladen. Dort können Sie sich eine Woche lang bei tollen Wettkämpfen messen, aber auch der Spaß drumherum kommt dort nicht zu kurz. Gesponsert wird der Wettbewerb von SSI, Robinson und der Unterwasser sowie Scubapro, Subgear, Chris Benz, die jeweils tolle Preise für die Kandidaten haben. Da letztes Jahr eine Jubiläumsausgabe war, durften auch einige Allstars, Finalisten der letzten Jahre, mitreisen. Weiterhin stehen den Kandidaten jedes Jahr tolle Experten, wie beispielsweise der Weltrekordhalter im Freitauchen unter Eis, Nik Linder, zur Seite. Bereits jetzt kann man sich schon für die Dive Trophy 2014 bewerben.

Um zu sehen, wie viel Spaß und was für tolles Wetter die Kandidaten im November hatten, schaut einfach den kurzen Film an:

http://youtu.be/rnFRbYa-Dfs
http://youtu.be/rnFRbYa-Dfs

Ein Teil der Übungen ist seit den letzten Jahren auch im Bereich Freediving angesiedelt. In der Soma Bay wurde 2013 eine neue Freedive Academy gegründet, bei der auch Anfänger und Nichttaucher in kürzester Zeit tolle Erlebnisse erfahren können.

Hier der kurze Film der Freedive Academy Soma Bay - Bluesilence.

http://youtu.be/_hri77FUtrY

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen