Mittwoch, 10. Juni 2015

LAUWARMER QUINOA SALAT MIT GEBACKENER SÜSSKARTOFFEL UND KORIANDERSAMEN - #REZEPT

Über Quinoa wurde bereits beim Rezept für Quinoa Salat mit gebratener Zucchini berichtet. Es gibt unzählige Verwendungsmöglichkeiten, heute ein Rezept mit Quinoa und Süßkartoffel. Dieses Salatrezept kommt mit einem leichten Sommerdressing lediglich aus Gewürzen, Zitronensaft und Olivenöl aus. Wer lieber ein Yoghurtdressing mag, kann dieses Ziegenyoghurt, Minze und Tahin Dressing dazu servieren.


Zutaten: (für 2 Personen)
200g Weißer Quinoa
300g Süßkartoffel
300g Zucchini
6 EL Olivenöl
1 rote Zwiebel
1 TL gemahlene Koriandersamen
Saft 1/2 Zitrone
Salz & Pfeffer 
1 Gurke
1/2 Bund Petersilie
25g Pinienkerne



 Zubereitung:
Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.

Quinoa waschen und nach Packungsanleitung zubereiten. Etwas abkühlen lassen mit Koriandersamen würzen.


Süßkartoffel schälen und diese sowie die Zucchini und die Zwiebel klein schneiden. In einer Schüssel mit dem Öl vermischen und auf ein Blech mit Backpapier legen, salzen und bei 180 Grad Ober/Unterhitze 20min garen.

Währenddessen Gurke klein schneiden und Petersilie fein hacken und unter den Quinoa heben. Die Pinienkerne in einer heißen Pfanne unter häufigem Wenden goldbraun rösten.


Die Süßkartoffel, Zwiebel und Zucchini etwas abkühlen lassen unter den Quinoa mischen.

Den Salat mit Salz, Pfeffer und Zitrone abschmecken, Die Pinienkerne darüber verteilen und servieren.



Guten Appetit!

1 Kommentar: