Sonntag, 24. Januar 2016

Schnelles Kartoffel Gemüse Curry - mit super leckerem Curry von der Gewürzkampagne - Rezept

Ein Currygericht ist leicht und schnell zuzubereiten und im Winter perfekt um etwas aufzuwärmen. Wichtig ist nur, dass man ein gutes Currypulver verwendet, damit steht und fällt das Gericht ja, daher wurde hier das wundervolle Currypulver der Gewürzkampagne verwendet.

Curry Rezept mit Pulver der Gewürzkampagne



Zutaten (für 4 Portionen):
800g Kartoffeln
200g Karotten
200g Zucchini
100g Champignons
100g Zuckerschoten
100g Kichererbsen
1 Zwiebel
2 EL Currypulver*
200 ml Kokosmilch
200 ml Wasser
2 EL Kokosöl
Salz

Currypulver der Gewürzkampagne

*Das verwendete Curry stammt von dem jungen Berliner Unternehmen Gewürzkampagne. Die Gewürzkampagne steht für Bio Gewürze mit hoher Qualität. Die Gewürze stammen aus direct Trade, sie werden also direkt beim Erzeuger bestellt, es gibt keine Zwischenhändler und die Gewürzkampagne kann sich vor Ort von der Qualität der verwendeten Gewürze überzeugen. 

Das Curry versprüht schon beim Öffnen einen appetitlichen Duft. Curry ist ja immer eine Zusammenstellung verschiedener Gewürze und dieses wurde hier perfekt kombiniert mit einer nur leichten, angenehmen Schärfe.

Das Curry der Gewürzkampagne schmeckt nicht nur gut, sondern auch die Verpackung mit dem schicken Design sticht gleich ins Auge. Die Gewürzdosen sind in der Küche ein echter Hingucker.

Currypulver der Gewürzkampagne


Vorbereitung:
Die Kichererbsen müssen zunächst für 12 Stunden, also am besten über Nacht eingeweicht werden und anschließend ca. 50min gar gekocht werden.

Curry Gericht mit Gemüse Rezept

Zubereitung:
Kartoffeln in 1-2cm große Würfel schneiden. Karotten schälen und halbieren, dann schräg in Streifen schneiden. Zucchini ebenfalls halbieren und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln, Karotten, Zucchini und Zuckerschoten nacheinander gar dämpfen.

Champignons halbieren und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Das Kokosöl in der Pfanne bei geringer Hitze schmelzen lassen das Currypulver die Zwiebeln und die Champignons hinzugeben alles anbraten bis die Zwiebeln glasig sind. Dann nach und nach das Wasser und die Kokosmilch hinzufügen. Das gedämpfte Gemüse hinzugeben und warm werden lassen. Das Gericht mit Salz abschmecken und servieren.

Kartoffel Curry Gericht mit Gemüse Rezept

Guten Appetit!

1 Kommentar: